CHANCE jetzt bei Facebook und Twitter und google+

Tel.: (030) 80 20 34 28    Email: info@chance-berlin.com

 

 

 Herzlich willkommen bei der CHANCE - Bildung, Jugend und Sport BJS gGmbH

Fachkraft für Handel und Dienstleistungen mit berufsbezogenem Deutsch und telc-Sprachprüfung B2 (QvB)

Diese Projekte werden gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und durch das Land Berlin: foerderung

Diese berufliche Qualifizierung (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und durch das Land Berlin) ist vorgesehen für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund, die ihre beruflichen Kenntnisse und Kompetenzen im  Dienstleistungsbereich und in berufsbezogenem Deutsch verbessern wollen. Sie dient der passgenauen Vorbereitung zur Integration in den Arbeitsmarkt.

13.03.2016 - 11.09.2017
Kursinhalte:
• Intensives Sprachtraining Deutsch, Prüfungsvorbereitung Niveau B2
• Training und Verbesserung der berufsbezogenen Kommunikationskenntnisse mit Kunden und der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkenntnisse
• Bewerbungstraining
• Praktikum

Unterrichtszeiten:
Montag – Freitag jeweils 09:00 – 15:00 Uhr
Zielgruppe:
Personen mit Migrationshintergrund,
• die ALG II beziehen und
• im Bereich Handel/Dienstleistungen Arbeit suchen und die wir dabei unterstützen
Abschluss:

Teilnahme-Zertifikat, bei Bestehen der Prüfung telc-Zertifikat

Kursort: Alle der Kosmonauten 35a (Anfahrt), 12681 Berlin-Marzahn
Ansprechpartner: Frau Gustke, Frau Gräve
Telefon: 40 75 46 10, 40 75 46 11
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachkraft für für Änderungsschneiderei mit berufsbezogenem Deutsch und telc-Sprachprüfung B2 (QvB)

Diese Projekte werden gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und durch das Land Berlin: foerderung

Diese modularisierte berufliche Qualifizierung (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und durch das Land Berlin) ist vorgesehen für Jugendliche, Alleinerziehende und ältere Arbeitssuchende mit und ohne Migrationshintergrund, die ihre beruflichen Kenntnisse und Kompetenzen in der Modeschneiderei und Nähen sowie im berufsbezogenem Deutsch verbessern wollen. Sie dient der passgenauen Vorbereitung zur Integration in den Arbeitsmarkt.

24.10.2016 - 17.03.2017

Kursinhalte:

  • Vermittlung fachtheoretischer und fachpraktischer Kenntnisse, die den Teilnehmer dazu befähigen, in Dienstleistungsunternehmen im Bereich Schneiderei und Nähen tätig zu werden.
  • Vermittlung / Aktualisierung der IT-Kenntnisse.
  • Training und Verbesserung der berufsbezogenen Kommunikationskenntnisse, alternativ der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkenntnisse. 
  • Praktische Umsetzung der erlernten fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten im Rahmen eines Praktikums in Dienstleistungs- und Einzelhandelsunternehmen.

Unterrichtszeiten:
Montag – Freitag jeweils 09:00 – 15:00 Uhr
Zielgruppe:
Personen mit Migrationshintergrund,
• die ALG II beziehen und
• im Bereich Handel/Dienstleistungen Arbeit suchen und die wir dabei unterstützen
Abschluss:

Teilnahme-Zertifikat, bei Bestehen der Prüfung telc-Zertifikat

Kursort: Gradestraße 36 (Anfahrt), 12347 Berlin-Pankow
Ansprechpartnerin: Frau Nevin Demira
Anmeldung unter: 030 / 62 00 14 32
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachkraft für Handel und Dienstleistungen mit berufsbezogenem Deutsch und telc-Sprachprüfung B2 (QvB)

Diese Projekte werden gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und durch das Land Berlin: foerderung

Diese berufliche Qualifizierung (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und durch das Land Berlin) ist vorgesehen für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund, die ihre beruflichen Kenntnisse und Kompetenzen im  Dienstleistungsbereich und in berufsbezogenem Deutsch verbessern wollen. Sie dient der passgenauen Vorbereitung zur Integration in den Arbeitsmarkt.

05.09.2016 - 07.02.2017
Kursinhalte:
• Intensives Sprachtraining Deutsch, Prüfungsvorbereitung Niveau B2
• Training und Verbesserung der berufsbezogenen Kommunikationskenntnisse mit Kunden und der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkenntnisse
• Bewerbungstraining
• Praktikum

Unterrichtszeiten:
Montag – Freitag jeweils 09:00 – 15:00 Uhr
Zielgruppe:
Personen mit Migrationshintergrund,
• die ALG II beziehen und
• im Bereich Handel/Dienstleistungen Arbeit suchen und die wir dabei unterstützen
Abschluss:

Teilnahme-Zertifikat, bei Bestehen der Prüfung telc-Zertifikat

Kursort: Alle der Kosmonauten 35a (Anfahrt), 12681 Berlin-Marzahn
Ansprechpartner: Frau Gustke, Frau Gräve
Telefon: 40 75 46 10, 40 75 46 11
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachkraft für Handel und Dienstleistungen mit berufsbezogenem Deutsch und telc-Sprachprüfung B2 (QvB)

Diese Projekte werden gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und durch das Land Berlin: foerderung

06.06.2016 - 11.11.2016
Diese berufliche Qualifizierung (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und durch das Land Berlin) ist vorgesehen für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund, die ihre beruflichen Kenntnisse und Kompetenzen im Dienstleistungsbereich und in berufsbezogenem Deutsch verbessern wollen. Sie dient der passgenauen Vorbereitung zur Integration in den Arbeitsmarkt.
Kursinhalte:
• Intensives Sprachtraining Deutsch, Prüfungsvorbereitung Niveau B1
• Training und Verbesserung der berufsbezogenen Kommunikationskenntnisse mit Kunden und der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkenntnisse
• Bewerbungstraining
• Praktikum
Unterrichtszeiten:
Montag – Freitag jeweils 09:00 – 15:00 Uhr
Zielgruppe:
Personen mit Migrationshintergrund,
• die ALG II beziehen
• die alle Stunden eines BAMF Integrationskurses ausgeschöpft haben und trotzdem Hilfe beim Erlernen der deutschen Sprache benötigen und
• im Bereich Handel/Dienstleistungen Arbeit suchen und die wir dabei unterstützen
Abschluss:
Teilnahme-Zertifikat, bei Bestehen der Prüfung telc-Zertifikat

Kursort: Alle der Kosmonauten 35a (Anfahrt), 12681 Berlin-Marzahn
Ansprechpartner: Frau Gustke, Frau Gräve
Telefon: 40 75 46 10, 40 75 46 11
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neu bei uns: Coaching- und Aktivierungsprogramme
(nach § 45 SGB III)

Mit der Erfahrung aus einem Jahrzehnt im Bereich Coaching & Beruflicher Bildung unterstützen wir Sie als zertifizierter Träger gern bei der Planung und Neuausrichtung Ihrer beruflichen Zukunft und Ihrer Lebenssituation. Mit unseren Angeboten zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung begleiten Sie unsere Fachkräfte zurück in das Erwerbsleben.

Für Ihren Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) sind wir Ihr kompetenter Partner!

Dieses Angebot ist offen für alle.

Bei Anspruch auf ALG I/II entstehen Ihnen keine Kosten.

Sie benötigen lediglich einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nrn. 1 und 2 SGB III). Diesen Aktivierungsgutschein erhalten sie bei der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter.

Sprechen Sie uns gern an und fragen Sie nach.

Kursort Neukölln: Gradestraße 36 (Anfahrt) in 12347 Berlin
Ansprechpartner: Herr Kerkow
Tel.: 030/ 80 20 34 47Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

„Finde deinen Weg“ – Individuelles Coaching als Einzelmaßnahme:

Unsere professionellen Fachkräfte erörtern mit Ihnen in Einzelberatungen Ihre aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt und Ihre beruflichen Möglichkeiten. Die CHANCE begleitet Sie dann auch bei der aktiven Umsetzung.
Termine: Auf Anfrage und nach individuellem Bedarf Dauer: 7 Doppelstunden mit Ihrem Coach

Sozialcoaching

In individuell vereinbarten Terminen beraten und begleiten Sie unsere Coaches und klären gemeinsam mit Ihnen Ihre aktuelle Lebenssituation, um realistische berufliche Möglichkeiten zu erörtern und zu prüfen. Ein Bewerbercoaching unterstützt Sie passgenau bei der aktiven Stellensuche. Das Angebot richtet sich nach Ihrer individuellen Situation und nach Ihren Bedürfnissen.
Termine: Auf Anfrage und nach individuellem Bedarf Dauer: 10 Doppelstunden mit Ihrem Coach

Deutsch und Bewerbungen im Bereich Dienstleistungen

In diesem Aktivierungsprogramm vertiefen Sie berufsbezogen Ihre Deutschkenntnisse. Gleichzeitig erlernen sie im Teil Bewerbungstraining, Ihre Bewerbungsunterlagen professionell und nach modernsten Standards zu erstellen und Vorstellungsgespräche professionell zu führen. Die CHANCE begleitet und berät Sie dann aktiv beim Übergang in den ersten Arbeitsmarkt.
Termine: Auf Anfrage Dauer: 320 Unterrichtseinheiten / 8 Wochen

Deutsch und Bewerbungen im Bereich Dienstleistungen

In diesem Aktivierungsprogramm vertiefen Sie berufsbezogen Ihre Deutschkenntnisse. Gleichzeitig erlernen sie im Teil Bewerbungstraining, Ihre Bewerbungsunterlagen professionell und nach modernsten Standards zu erstellen und Vorstellungsgespräche professionell zu führen. Die CHANCE begleitet und berät Sie dann aktiv beim Übergang in den ersten Arbeitsmarkt.
Termine: Auf Anfrage Dauer: 320 Unterrichtseinheiten / 8 Wochen

Kursort Pankow: Storkower Straße 115 a (Anfahrt) in 10407 Berlin

Ansprechpartner: Frau Gustke

Tel.: 030/ 12 02 36 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kursort Neukölln: Gradestr. 36 (Anfahrt) in 12347 Berlin

Ansprechpartner: Herr Kerkow

Tel.: 030/ 80 20 34 47

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Angebot

JobCoaching


Chance BJS gGmbH
Die Chance e.V.
bieten an ihren Standorten JobCoaching an.

Ziel des JobCoachings ist es, den Teilnehmenden von geförderten Beschäftigungsverhältnissen einen begleiteten Wiedereinstieg in den regulären Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Nach einer ausführlichen Erstberatung auf Basis der mit dem JobCenter getroffenen Eingliederungsvereinbarung werden die Teilnehmenden darin unterstützt, ihre Stärken und Fähigkeiten herauszuarbeiten. Um die Arbeitsplatzsuche zu unterstützen, können Weiterbildungsbedarfe festgestellt und entsprechende Qualifizierungen vermittelt werden.

Die JobCoaches unterstützen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch bei der Erstellung und Vervollständigung von Bewerbungsunterlagen, beim Bewerbungstraining, bei der Jobsuche und bei der Beseitigung sogenannter "Vermittlungshemmnisse".

 

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Standorte

Gradestraße 36 (Anfahrt)
12347 Berlin

Storkower Straße 115a (Anfahrt)
10407 Berlin